Neuer HD-TV-Übertragungswagen: UPPERCUT entscheidet sich für sonoVTS

HD-TV-Übertragungswagen der neuesten Generation für die UPPERCUT group

Bewegte Bilder in höchster Qualität faszinieren immer mehr – ob im TV, im Internet oder in den sozialen Medien; die Produktion dieser bewegten Bilder fasziniert wiederum die österreichische UPPERCUT group. Technologie und innovative Produktentwicklungen sind Markenzeichen der Multimedia-Unternehmensgruppe UPPERCUT, und dazu braucht es auch die richtigen Partner:

Für den neuen HD-TV- Übertragungswagen, der bis Ende des Jahres 2017 gebaut wird, setzt UPPERCUT auf den deutschen Marktführer sonoVTS. Es handelt sich um einen smarten Übertragungswagen der neuesten Generation, den die Fachexperten der beiden Unternehmen gemeinsam konzipiert haben, so Michael Jähnel Head of Project Sales bei sonoVTS.

Live-TV-Produktionen mit bis zu acht Kamerazügen – das ist die Paradedisziplin des neuen Volvo-12- Tonners. Für einen erstklassigen Produktionsablauf sorgen unter anderem hochwertige Komponenten von Riedel (Mediornet Netzwerk und Artist Intercom), Lawo (Audiotechnik), Panasonic (Kamerazüge) und Sony (Videotechnik) sowie die LTE-Uplink- Technologie von Viprinet.

„Ab 2018 werden wir mit unserem neuen technologischen Flaggschiff unter anderem Sport-, Politik- und Kultursendungen für namhafte europäische TV-Stationen produzieren“, freut sich der ressortverantwortliche CEO & Founder Daniel Brandstätter.

 

Über die UPPERCUT:

Die UPPERCUT group GmbH, heute mit Sitz im Klagenfurter Lakeside Park (Österreich), wurde 2006 gegründet. Die Unternehmensgruppe wird von den beiden Gesellschaftern Ruth M. Büchlmann und Ing. Daniel Brandstätter operativ geleitet. Dritter Gesellschafter ist der österreichische Finanzinvestor Belurs SA. Zusätzlich zu den Standorten Klagenfurt, Wien, Graz und Innsbruck ist ein weiterer Standort in Salzburg in Planung. Die UPPERCUT group beschäftigt über 50 Mitarbeiter in den Bereichen Film & TV, Softwareentwicklung und full-service Marketing . Zu den Kunden zählen unter anderem renommierte und international tätige Unternehmen wie ORF, Mazda Austria, die HASSLACHER Gruppe, Andritz Hydro, KELAG, Casinos Austria, Raiffeisen, Hirsch Armbänder und die österreichische Industriellenvereinigung.

 

Bildinfo: 

v.l.n.r.: Ing. Daniel Brandstätter (CEO & Founder Uppercut group), Hannes Hofer (Live Broadcast Engineer, Uppercut film & broadcast), MMag. Christoph Tengg (COO & Investment Management, Uppercut group), Ruth M. Büchlmann (CEO & founder Uppercut group), Michael Jurtin (Head of Department Live & Broadcast, Uppercut film & broadcast), Michael Jähnel (Head of Project Sales D|A|CH, sonoVTS GmbH)

Ausgezeichnet! UPPERCUT group holt Werbe Grand Prix für Online-Portal Tierischer-Urlaub.com!

Anlässlich der diesjährigen Verleihung des renommierten T.A.I. Werbe Grand Prix wurde die Marketing & Multimedia Gruppe UPPERCUT group mit ihrem Tourismusportal Tierischer-Urlaub.com von der Fachjury mit Signum Laudis in Silber prämiert.

Der 1980 gegründete T.A.I. Werbe Grand Prix (Tourismuswirtschaft Austria & International) wurde heuer zum 31. Mal überreicht und zählt zu den renommiertesten Tourismus-Werbepreisen in den Bereichen Print, Online, Radio, TV sowie seit heuer auch Multimedia-Kampagnen im deutschsprachigen Raum. Insgesamt wurden über 250 Projekte eingereicht.

Neben Tourismusdestinationen nahmen auch Unternehmen wie Österreich Werbung, TUI, Europäische Reiseversicherung, Hofer Reisen, Robinson Club GmbH., Wien Tourismus oder die Kärnten Werbung am Wettbewerb teil. Eine TOP-Konkurrenz im laut Veranstalter „härtesten und fairsten“ Werbepreis.

Umso mehr freut es uns, dass unser im Haus konzipiertes und umgesetzes Onlineportal Tierischer-Urlaub.com für Urlaub mit Hund, das seit einem Jahr online ist, von der hochkarätigen Fachjury aus Branchenexperten in der Kategorie Websites Touristik mit Signum Laudis in Silber ausgezeichnet wurde.”, freuen sich die beiden CEO & Founder der UPPERCUT Group Ruth M. Büchlmann und Ing. Daniel Brandstätter.

Eine tolle Bestätigung unserer Werbestrategie

Die diesjährige Einführung der Kategorie Multimedia-Kampagnen im Rahmen des Wettbewerbs verdeutlicht die dynamische Entwicklung in der (touristischen) Werbewelt. Für Büchlmann und Brandstätter ist das die Bestätigung des schon seit vielen Jahren konsequent verfolgten Marketingmix der UPPERCUT Group.

Die optimale Nutzung zunehmender Synergien aus Film, Fernsehen, 3D Animation, Social Media, Eventmarketing, Grafik und Web öffnet die Pforte in die moderne Medienwelt.

Die UPPERCUT group GmbH arbeitet mit einem Expertenteam aus einem ständig wachsenden Multimedianetzwerk und greift aktuell auf mehr als 50 firmeninterne Professionisten in allen Bereichen zurück.

 

Am Bild v.l.n.r.: Mag. Claudia Pertl (Projektleitung Tierischer-Urlaub.com), Ruth M. Büchlmann (CEO  & Founder UPPERCUT group) und Ing. Daniel Brandstätter (CEO  & Founder UPPERCUT group). Der begehrte Award wurde im feierlichen Rahmen im Hilton Vienna überreicht.

Staatspreisträger Freddy Mautendorfer ist neuer Leiter der Kreativabteilung

Ein Urgestein der Kärntner Werbebranche ist Chef der größten Werbeagentur des Landes. Seit 9. Jänner 2017 ist der gebürtige Klagenfurter und österreichische Marketing-Staatspreisträger Freddy Mautendorfer neuer Leiter der Kreativabteilung des 360° Marketing- und Multimediaunternehmen UPPERCUT group mit Hauptsitz in Klagenfurt und weiteren Standorten in Wien, Graz und Innsbruck.

Die Zukunft der Werbebranche liegt für den 53-jährigen im integrierten Marketing Dies war ausschlaggebend für die Entscheidung Teil der UPPERCUT group zu werden. „Diese Kombination verspricht definitiv perfekte Beratung und österreichweite, spannende Kampagnen!“, so Mautendorfer, der es noch einmal wissen will und deshalb nach 26 Jahren Selbständigkeit in die kreative Führungsspitze der UPPERCUT group wechselte.

Seine Kreativität brachte ihm neben zahlreichen Preisen zusätzlich im Jahr 2013 den Staatspreis für strategisch integriertes Marketing in der Kategorie Handel für die Buchhandlung HEYN ein.